Genau hinschauen und hören!

Mag Facebook sein wie es will, aber man bekommt auch gute Information.
Da ich mit sehr vielen Israelfreunden befreundet bin, auch einige jüdische Freunde mit in meiner Liste habe, ist das ganz toll, dass man sich austauschen kann. So wird manche Quelle offenbar, die die Wahrheit vermitteln, die man in den Medien fast vergeblich sucht. Ich möchte nicht alle in einem Topf werfen, aber es gibt in TV und Radios nur wenige Nachrichten, die ausgewogen sind und die Wahrheit über Israel sagen. Medienlügen treffen voll ins Herz, was Israel betrifft, die dann das Herz und den Verstand verfinstern.
Das ist schon komisch, dass der Mensch so gerne Lügen hören will und bei Wahrheiten seine Ohren verstopft. Warum wehrt man sich zu glauben, was den Israelis-Juden schon längst wieder angetan wird?
Warum fängt man an, den Holocaust verleugnen zu wollen und wenn man schon davon weiss, will man aber davon nichts mehr hören? Warum gestand man einem „Nichtland“ (Es gibt keinen Palästinenserstaat.), diesen Mahmud Abbas, der Präsident einer  Gruppe von Menschen regiert, die eigentlich aus irgendwelchen arabischen Staaten abwanderten bzw. abstammen, den Beobachterstatus in der UNO zu? Ist das überhaupt richtig nach dem Gesetz?  Wieso hat sich Deutschland dabei enthalten und nicht dagegen gestimmt, wo es sich doch so israelfreundlich gibt? Warum trifft Israel immer so viel Kritik, aber die Palästinenser bekommen so viel Hilfe von den Europäischen Ländern und von Ländern weltweit? Wenn sie all das Geld für Schulen, Krankenhäuser usw. benutzt hätten, wie viel Gutes und Wertvolles wäre für die dort lebenden Menschen schon entstanden. So wurde all das Geld in Hetzte und Propaganda, Raketen und anderen Waffen gegen Israel gesteckt. Wie so leben Palästinenser immer noch in Flüchtlingslagern????
Hat sich das die UNO und Europa schon einmal gefragt bei all diesen Förderungen, die die Palästinenser schon bekamen?
Warum wurden in den Nachrichten die vielen Raketenangriffe auf Israel unterschlagen, aber Israel wurde kritisiert, wenn sie einen Gegenschlag aus Verteidigung machten?
Manchmal könnte man verzweifeln, dass Lügen so bereitwillig geglaubt werden und man sich nicht die Mühe macht, gut und richtig zu recherchieren. Ich hatte schon mal den Vorschlag gemacht, dass doch die angeblich so „Klugen“ in den Gebieten leben sollen, wo Hamas und Fatah regieren oder dort, wo laufend Raketen von den radikalen Gruppen auf Israel niederprasseln.
Ja, wir leben in einer Welt, die immer mehr verroht, wo Lüge als Wahrheit deklariert wird und Wahrheit als Lüge beschimpft wird.
Zum Glück bei allem Unglück ist Hoffnung  in der Bibel niedergeschrieben, sonst könnte man aufgeben, denn der EWIGE siegt.
G´ TT  wird eingreifen.
Doch noch leben die Juden und das Volk Israel jetzt in der Gegenwart und es ist für sie so viel schwerer geworden. Früher beschimpfte und massakrierte man die Juden, die noch keinen eigenen Staat hatten und heute tut man beides, den Staat Israel und die Juden weltweit. Wie viele Gräber will die Weltgemeinschaft mit ihrem Unrechtdenken noch hinzu fügen????

Ich bete als gläubig gewordene Frau aus den Nationen zu dem G´TT Israels, dass ER bald eingreift. Dann gibt es keine Verschleierung, kein Wegsehen mehr, kein Terror und keine Lügenmäuler mehr. Dann gibt es für SEIN Volk den ewigen Shalom und Bewahrung, aber für die Feinde Israels, ob offensichtlich oder getarnt, ewiges Gericht. Die Staatenwelt läuft auf G´TTES Strafgericht zu.

Ich finde diesen Artikel von Egmond Prill sehr gut und treffend. http://www.israelnetz.com/hintergrund/detailansicht/aktuell/kommentar-zion-freue-dich/?tx_skpagecomments_pi1[showComments]=1&tx_skpagecomments_pi1[success]=1#CommentForm

Shalom
Sieglinde

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s