An meine Landsleute in Deutschland! ODER: Wer schweigt, wird eines Tages sprachlos sein!

_MG_3546

Schnurren und Katzbuckeln, Schleimen und Willkommenskultur für den Islam gehören heute zu Deutschland. Wir sehen ganz deutlich wie deutsche Politiker und Kirchenmänner (auch Frauen) dem Islam Pfötchen geben und wohwollend  sich auf ihre Gebetsteppiche wälzen.
Damit aber schafft Deutschland alles was jüdisch und christlich darin ist, ab!

Was für eine Zukunft breitet sich aus?! Welchen G´TT wird Deutschland in Zukunft dienen, dem G´TT Israels und der Christen oder dem Götzen Allah?!
Wenn Landesregierungen immer mehr Moscheen und Minaretten zulassen und die Regierung aus Berlin ihren „Segen“ dazu gibt, haben sie damit unsere Werte verraten. Ein Beispiel hier: http://schutzengel-orga.de/presse-news/kiel-ruft-jetzt-der-muezzin-zum-gebet
Das hat nichts mehr mit der sogenannten Religionsfreiheit zu tun. Sie unterstützen den
Machtanspruch des Islams, der sich hier befestigen will und längst „Boden gewonnen hat“. Aber weil auch Vertreter der katholischen und evangelischen Kirchen ihren Beifall dem Islam zollen, sind sie wie es auch im Hitlerdeutschland war, Verräter, Handlanger des Teufels und zu Bibelmördern geworden. Mir graut es vor so einem Deutschland der Zukunft, wo Politiker und Kirche das Gleiche wieder tun wie es im Hitlerdeutschland Gang und Gebe war. Juden und bibeltreue Christen mussten damals weg, aber der Faschismus gepaart mit dem Islam hatte freie Hand. Ein drittes Mal wird sich Deutschlands Machthaber an seine (noch) hier lebenden Juden schuldig machen, wenn sie nicht umkehren!  Auch deshalb kann ich nicht schweigen, weil schon längst wieder eine solche Sauerei vorbereitet wird.
In keinem islamischen Land gibt es Freiheit für Juden und Christen, weder für Jesiden und andere Minderheiten, aber Deutschlands Elite hofiert diesem Islam und die meisten machen wieder mit. Ich schäme mich für jeden einzelnen Deutschen, der sein Gewissen dem Teufel verkauft hat und vor einer Ideologie des Islams katzbuckelt. Dieser Satz des „wütenden“ Erdogan aus der Türkei, stellvertretend für alle Herrscher der islamischen Länder, heißt nämlich:
“Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.”
Mit diesem Wahnsinnigen handelte die Kanzlerin einen Deal aus und mehr. Mit Saudi-Arabien oder dem Iran, die Israel auslöschen wollen, machen unsere Politiker und die Wirtschaftsbosse Geschäfte und man könnte noch vieles mehr aufzählen.
Heute gibt es schon in 30 deutschen Städten Minarette, die unsere Kirchenglocken eines Tages verdrängen werden. Nun halte ich mich nicht an solche Symbolen fest, denn die Bibel, das 100%ige Wort G´TTES, ist mein Maßstab. Doch wenn Kirchen fallen und Moscheen aufsteigen, ist das für mich DAS Allarmzeichen und der Untergang eines demokratischen Deutschland mit seiner jüdischen/ christlichen Ethik!
Wie soll da noch ein G´TT segnen können, wenn sie den HERRN dieser und der unsichtbaren Welt rausgeschmissen haben und „Allah“, den Mondgötzen hereingeholt haben? Wieder einmal schweigt wie auch damals im Hitlerdeutschland die große Mehrheit im Volk und Hitler konnte ungeniert seine Gräueltaten verüben. Heute passiert es in ähnlicher Weise wieder, denn der Anfang ist längst gemacht. Im Nahen Osten werden brutal im Namen des Islams Christen, Jesiden und andere Minderheitsgruppen abgeschlachtet, in Israel werden fast täglich im Namen des Islams Attentate verübt und sterben auch Juden dabei. Bei den schweren Attentaten in Paris und Brüssel wurden im Namen des Islams Menschen getötet, aber Deutschland lädt weitere Muslime ein zu kommen, lässt weitere Moscheen und auch Minaretten bauen. In keinem einzigen moslemischen Land darf eine Kirche gebaut werden, natürlich auch keine Synagogen. In den moslemischen Ländern haben Christen keinen Schutz, sind Menschen zweiter/dritter Klasse. Wenn sie darin bleiben dürfen, werden sie mit dicken Steuern bedrückt und müssen mit Überfällen rechnen.
Wer hier nicht aufwacht und sieht, was gespielt wird, der ist nicht einmal zu bedauern, denn er hilft sogar indirekt mit! Der Satz gilt nämlich nicht: „Wer schläft, sündigt nicht.“ Auch dieser Bürger dient automatisch der Ideologie des Islams, die gegen Demokratie, gegen Juden und Christen ist. G´TT der HERR stehe uns bei, denn Deutschland verkommt zum Islam, zu einer Diktatur! Dann ist Schluss mit Lustig!
Eine Chance gibt es noch für unser Land:

Tiefe Reue, Buße und Umkehr zu dem einzigen wahren G´TT Israels so wie es Ninive tat! (Nachzulesen in der Bibel Jona 3)

                                        Winterdavidsstern

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s