Persönliches und Poltisches!

Shalom an alle, die hier lesen!

Noch immer bin ich zum „Stillsein“ verurteilt.
Mein Gehörsturz (Mitte Dezember) hat mein Gehör im rechten Ohr fast zum Erliegen gebracht. Es kommt mir vor, als wäre ich mit meinem Ohr ständig unter Wasser. Das dauernde Geräusch klingt auch manchmal wie das Summen von Stromleitungen, die es früher in der DDR gab. 😉
Mein Singen und Spielen am Keyboard liegt noch weit in der Ferne, dass ich das bald wieder tun könnte. Das macht mich schon traurig und ich frage dem Himmlischen Vater: „Wie lange noch? Bitte HERR, schenke mir Geduld dafür.“
Alle Termine bisher musste  ich streichen und hoffe nun auf Februar.
Aber wenn ich so recht überlege: Irgendwie lief doch mein Alltag ziemlich normal ab und ich staune im Nachhinein, dass alles so gut klappte. „Danke, lieber HERR!“
Ja, ich bin vom HERRN bisher durchgetragen worden und ich glaube ganz fest: ER wird es auch weiterhin tun. Selbst, als wir in der vergangenen Woche den Maler in Küche und Bad hatten (Wir konnten den Termin leider nicht mehr verschieben.), gab mir der Himmlische Vater die Kraft dafür, das alles zu überstehen. Ich konnte sogar mit Erholpausen zwischendurch ein wenig mithelfen.
Mein Ehemann und der Sohn haben ja auch fleißig mit angepackt!


Zurzeit bin ich also immer noch im „Ausruhemodus“, mache einige Spaziergänge oder sitze wie jetzt ein wenig am Computer. Ich verfolge natürlich auch einige Nachrichten im Radio und Fernsehen, die aber nicht gerade zur Genesung beitragen, denn Lügen und Halbwahrheiten flimmern über das „Staatsfernsehen“, die den Blutdruck sehr hoch klettern lassen.

Nur gut, dass ich auch seriöse Quellen habe, die ehrlich und neutral berichten und das sind meist ausländische Sender.
Oh weh! Da bin ich schon wieder mittendrin im Nachdenken: Ich erinnere mich wie ältere Menschen mir erzählten, dass sie früher im Dritten Reich  heimlich BBC aus England hörten, weil sie den Propagandanachrichten der damaligen Politführer in Deutschland auch nicht glauben konnten. Sind wir wieder dort angekommen? Wiederholt sich das alles wieder??????  Wird denn nicht gerade uns in einer geschickten Mogelpackung eine Art „Humanität“ dem eigenen Deutschen Volk untergejubelt? !!!!! Nicht nur uns hier in Deutschland, letztendlich auch allen (noch) souveränen europäischen Ländern in Europa????? Wir erleben wieder die größte Sauerei, den größten Verrat an den Völkern! Man möchte uns in eine Diktatur Europas hinein zwingen! Wieder geht dieser scheußliche Hochverrat von einer deutschen Regierung unter Merkels Führung mit ihren Altparteien aus, die gegen das eigene Volk regieren, um Deutschland mit all den souveränen Staaten Europas in den Abgrund zu ziehen. Früher gab es den fatalen Spruch:
„Am Deutschen Wesen soll alles genesen?“  Jetzt wurden zwei Wörter ausgetauscht:
`An Merkels Wesen soll alles verwesen!`

Wenn man ein Land zerstören will, braucht man nur ein paar Zutaten, damit diese ekelige, stinkende und verderbliche Suppe entsteht: Man hole ganz viele Menschen, meist Männer, in das Land herein, die nichts mit der Demokratie am Hut haben, gewalttätig und frauenfeindlich sind, das Grundgesetz nicht respektieren und sich wie „Herrenmenschen“ im Gastland aufführen. Man nehme das ersparte Geld der Einheimischen weg und gebe es den Fremden. Zusätzlich gibt man noch eine gewaltige Portion Steuererhöhung oben drauf, damit es dem „Invasor“ ohne Arbeit in unserem Land gutgehe, freie Arztbehandlung und Medikamente, freie Taxi- und Busfahrten bekommt, Kindergeld hier und Kindergeld auch fürs Ausland fließe! Zur Verfeinerung nehme man noch das Gewürz der Nichtbestrafung von Gewalttaten wie Vergewaltigung, Messerstecherei bis zum Morden, die von den „ausländischen“, meist muslimischen Einwanderern tagtäglich verübt werden und verfeinere damit ihre Verbrechen am einheimischen Deutschen. Früher einmal gab es scharfe Gewürze der Justiz, die aber nun verklumpen und dem Verfallsdatum obliegen. Zum Würzen sind sie untauglich geworden. Das gilt aber nicht bei den Einheimischen, bei uns Deutschen. Da verabreicht man noch die ganze scharfe, straffe Gewürzpalette des Strafgesetzbuches! Aha! Da wird nämlich ein anderer „Gewürzbeutel“ aufgemacht, der kein Verfallsdatum hat!
So schürt man natürlich Hass und Angst gegeneinander, weil mit zweierlei Maß gemessen, “gewürzt“ wird!
Diese abscheuliche, teuflische Suppe wirkt genial, man sieht ja längst die Auswirkung und der Niedergang Deutschlands hat begonnen.
Wenn keine neue Speise mit einem gesunden Gegengift gekocht wird, dann ist unser Land und Europa hoffnungslos verloren und alle europäische Staaten werden unter dem Knüppel einer Großdiktatur zwangst vereinigt!

Oh weh, ich wollte mich doch gar nicht aufregen, das tut mir nicht gut!
Da kann ich nicht gesund werden. Ich höre lieber erst einmal wieder auf.
Ich weiß ja aus der Bibel, dass die Ungerechtigkeit immer mehr über Hand nimmt, die Lüge zur Wahrheit erkoren und die Wahrheit in die Lüge verwandelt wird.
Ich kann zwar nicht viel tun, außer darüber sprechen und schreiben. Doch ich habe zurzeit viel Zeit und kann Beten und um das Wunder bitten, dass Deutschland bzw. die „machtgeile Elite“ wieder umkehren. Aber ganz ehrlich, da fehlt mir doch etwas der Glaube dafür. Ich darf aber auch beten, dass der HERR diese Lügenpolitik(er) zerschmettert, denn G´TT stürzt Regierungen und ER setzt neue Politiker ein.
G´TT lacht ihrer, denn sie (-die selbst ernannten Weltherrscher-) meinen, sie hätten das letzte Wort. Nein! G´TT, der Himmliche Vater, hat durch Seinen SOHN JESUS CHRISTUS, dem MESSIAS, das allerletzte Wort!

                                                     Psalm 2
1) Warum toben die Heiden, und die Völker reden so vergeblich?
2) Die Könige der Erde lehnen sich auf, und die Herren ratschlagen miteinander
wider den HERRN und seinen Gesalbten:
3) Lasset uns zerreißen ihre Bande und von uns werfen ihre Seile!
4) Aber der im Himmel wohnt, lacht ihrer, und der HERR spottet ihrer.
5) Er wird einst mit ihnen reden in seinem Zorn, und mit seinem Grimm wird er sie
schrecken.
6) Aber ich habe meinen König eingesetzt auf meinem heiligen Berg Zion.
7) Ich will von der Weisheit predigen, dass der HERR zu mir gesagt hat: „Du bist mein
Sohn, heute habe ich dich gezeugt:
8) Heische von mir, so will ich dir Heiden zum Erbe geben und der Welt Enden zum
Eigentum.
9) Du sollst sie mit einem eisernen Zepter zerschlagen; wie Töpfe sollst du sie
zerschmeißen.“
10) So lasset euch nun weisen, ihr Könige, und lasset euch züchtigen, ihr Richter auf
Erden!
11) Dient dem HERRN mit Furcht und freut euch mit Zittern!
12) Küsst den Sohn, dass er nicht zürne und ihr umkommt auf dem Wege; denn sein
Zorn wird bald entbrennen. Aber wohl allen, die auf ihn trauen!

Ich darf mich bei allen negativen Sachen, die jetzt in Deutschland und Europa passieren, dennoch an das Gute erinnern, was mir der HERR jeden Tag schenkt.
Das ist ein Ausgleich, damit man bei all den schlimmen Nachrichten innerlich nicht abstumpft.

So genieße ich meine Spaziergänge, wie die  Fotos das zeigen!
Auch habe ich an meinem Lied (-vor zirka 3 Jahren komponiert, geschrieben und gesungen-) gebastelt. Das umrahmte ich mit ein paar Fotos von mir und stellte es in YouTube.
Manchmal ist das wie Therapie, wenn ich Lieder schreiben und komponieren darf.
Das ist ein wunderbares Geschenk, was mir der HERR in die Hand gab und gibt!
https://www.youtube.com/watch?v=3F5GMmY0qsA

Hier sind nun ein paar Fotos auf meine Spaziergänge durch mein geliebtes Dörfchen und außerhalb. Einmal gab es Schnee und dann wieder Sonnenschein! Frühling und Sommer haben sich abgewechselt.

WINTER

Wie FRÜHLING im Januar!

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Persönliches und Poltisches!

  1. Hallo Sieglinde,was für ein umfangreiches Werk , heute hat man die Kosten vom G20 Gipfel veröffendlich 72 Milljonen
    hat dies den Steuerzahler gekostet da kommen noch die Kosten der STADT HAMBURG dazu . Was hats gebracht , zerstörte
    Läden angebrannte Autos verletzte Menschen , und was kostet das gesabbel dem Steuerzahler was jetzt seit September
    dem deutschen Volk in Berlin geboten wird ?
    Es ist beschäment die Zustände in den Pflegeheimen an den Schulen , sowas kann n man einfach nicht mehr wählen .!,
    Vielen Dank für die schönen Bilder von deinen Spaziergängen , durch unseren schönen Hirschfeld
    Der Herr möge Dir Kraft sowie Gesundheit schenken , für Deine Arbeit
    Manfred

  2. Ich danke dir, lieber Manfred. Stimmt, nichts hat es gebracht, dieser G20 Gipfel in Hamburg. Leider geht der Abwärtstrend in Deutschland immer weiter nach unten. Irgendwo habe ich gelesen, dass man das Rentenalter wieder hoch legen will, damit wir die sogenannten „Flüchtlinge“, die meist demokratiefeindlich, gegen Juden und Christen sind, auch viele muslimische Männer, die seit 2015 Merkels eingereiste Lieblinge sind, Frauen vergewaltigen und Morden und vieles mehr, bezahlen können. Ist das nicht eine bodenlose Frechheit? Auch immer mehr Steuern kommen auf uns zu.
    Doch im Endeffekt rechnen sie nicht mit G´TT.
    In Sprüche 29 in der Bibel steht:
    2) Wenn die Gerechten sich mehren, freut sich das Volk; wenn aber ein Gottloser herrscht, seufzt es.
    4) Durch Recht gibt ein König dem Land Bestand, aber ein Mann, der viele Abgaben (Steuern) erhebt, richtet es zugrunde.
    Der HERR wird ihnen allen das „Fürchten“ lehren, wenn sie nicht umkehren!
    HG Sieglinde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s