Kein Unrecht dulden, erst recht nicht an Weihnachten!

IMG_20181202_190659655_LL~3 (2)
Eigentlich wollte ich über die Festtage zu Weihnachten meinen Mund halten und mich politisch etwas zurückhalten. Nun habe ich doch in Facebook kurz geschaut und diesen Artikel des skandalösen Handelns gelesen! Nein, da muss ich etwas dazu schreiben und kann nicht schweigen.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/zwischenfall-in-dresden-afd-abgeordneter-aus-kino-geworfen-59215694.bild.html

Der Bericht muss tausendfach und abermals tausendfach geteilt werden. Wie verkommen ist doch unser einstmalig demokratischer Staat zur links-grünen Diktatur geworden. Nochmal:  Bitte teilt diesen Bericht ins Unendliche, wer das liest. Irgendwann muss doch noch der Letzte aufwachen, dass unser Land auf dem besten Weg ist, die die Diktaturen wie Hitler, Honecker, Stalin und Nordkorea noch zu übertreffen. Wir gehen mit Deutschland in eine finstere Zukunft, wenn nicht noch DAS WUNDER der Umkehr geschieht! Wir brauchen einen Jona, der zur Buße wie in Ninive aufrief. (-Zu lesen im Jona- Buch der Bibel-)

Da werden unbescholtene Leute wie hier im Bericht aus dem Kino-Saal geworfen, nur weil sie manchen Leuten mit roter Gesinnung nicht passen, dass dieses Paar anwesend war.
Das super schlimme Vergehen des Ehepaares ist, dass sie nicht die vereinte Überzeugung einer längst rot-grün-schwarz-gelben Politik teilt.

Alte Menschen erinnern sich noch wie der Nationalsozialismus in Deutschland begann. LINKS und nochmals LINKS! Keine andere Meinung galt mehr und Leute, die anders damals dachten, wurden zuerst ausgegrenzt, dann verfolgt und ermordet. Wollt ihr denn das alle wieder????????
Oh ja, das ist keine schöne, gemütliche Botschaft zur Weihnachtszeit, die ich schreibe. Doch wer zu diesen Zuständen schweigt wie am Beispiel dieses Ehepaares, was ja kein Einzelfall ist, macht sich schuldig! Viele andere Sachen wie körperliche Angriffe auf AfD-Mitglieder und AfD-Unterstützern wurden schon begangen wie: Zerstörung ihrer Autos, Infoständen und Büros, Zerstörung von Privateigentum und Androhungen auf ihr Leben und deren Familienmitgliedern!!!!!! Lässt uns das denn so kalt????  Warum schreien wir bei diesem Unrecht nicht auf? Sind die meisten schon von dieser geisteskranken Ideologie die von unserer Regierung ausgeht, infiziert? Ist man schon so resistent, dass wir achselzuckend Unrecht ignorieren?
Ihr Christen: Was sagt ihr dazu, was würde der HERR jetzt von euch erwarten?????
Nutzt den zweiten Feiertag einmal dafür, auch wieder ganz neu über unser Land nachzudenken!
Die AfD ist noch die einzige Partei, die für christlich/jüdische Werte eintritt!
Glaubt dem Mainstream nicht, dass diese Partei eine „Braune“ wäre, auch wenn sich durchaus paar wenige „Idioten“ darin tummeln, doch das sind oft Maulwürfe, Eingeschleuste. Würde man genauso akribisch in den Altparteien nachforschen und wirklich suchen, dann kämen diese Parteien aus Skandalen gar nicht mehr heraus. In der AfD gibt es Christen und Juden, die eine wunderbare Arbeit machen. Warum nur, aber warum nur wird die AfD mit ihren Mitgliedern verfolgt und diskriminiert????
An was erinnert uns das?

In diesem Sinne habt einen nachdenklichen 2. Feiertag!

Shira-Linda   –   Sieglinde Wuttke

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s