Impfen und was hat das mit meinem Glauben an G´TT zu tun?

Shalom an alle, die hier lesen,

dieses Lied, was ich mit dem Text versah und  komponierte, soll ein Aufrüttler sein.
Unsere Regierung und viele Länder auch, haben niemals unsere Gesundheit im Blick, sondern das Gegenteil.

Wenn eine Regierung, auch die unsrige, um ihr Volk Sorge tragen würde, gäbe sie uns beruhigende Worte und keine Drohungen. Jetzt, wo die Impfbereitschaft immer mehr abnimmt, gehen Merkel, Söder, Lauterbach, Spahn und wie sie alle heißen, in tollwutartiger Mission in den „Endkampf“.  Ich schreibe bewusst „Endkampf“, denn das Ende wird G´TT ihnen zeigen, weil ER der Sieger ist!
Wir müssen bitte alle aufwachen, denn längst ist durch Wissenschaftler und Virologen, aber auch von renovierten Ärzten, aufgedeckt worden, dass das Impfen nicht hilft, im Gegenteil. In vielen Ländern wie in Großbritannien, auch in Deutschland jetzt, leider auch in Israel, wurden gerade Leute wieder krank, die zuvor geimpft wurden.

Unsere Gebete sind da besonders wichtig! Gerade für das Volk Israel zu beten und weiter zum jüdischen Volk zu stehen, ist Ehrensache und unsere Aufgabe. Natürlich gilt das auch für alle anderen Länder.
Das ist keine erfundene Sache von mir, was ich schreibe, denn jeder kann sich die Zeit nehmen und selbst recherchieren. Jetzt spricht man schon von einer dritten Impfung. Jedes halbe Jahr soll die dann verabreicht werden. Jetzt geht man schon auf die Kinder los und das wurde beschlossen, dass ab 12 Jahren geimpft werden sollte. Eben las ich, dass in Mecklenburg Vorpommern die mobile Impfmechanerie in der zweiten Schulwoche anlaufen soll. Man setzt auf Gruppenzwang und Überredungskünste an Schülern, dass sie sich ohne Absprache mit den Eltern impfen lassen.

Diese Propagandamaschine läuft schon längst. Doch Kinder sind und waren nie Träger von Covid 19 und auch nicht bei der angeblichen neuen Deltavariante.
Bitte passt auf eure Kinder und Enkelkinder auf!
Die Impfung und das wurde längst bewiesen, ist keine Impfung in herkömmlicher Weise, sondern eine Genspritze, die unser Immunsystem nicht stärkt, sondern reduziert und schlimmer. Auch das kann man im Internet finden, wie das funktioniert.
Nein, ich will keine Angst verbreiten, aber ich möchte euch auffordern, kritisch zu sein. Was vom staatlichen Fernsehen als „Wahrheit“ verkauft wird, ist schlichtweg Propaganda. „Deutschland“ kann das nämlich hervorragend, denn Menschen wurden auch 1933 und dann wieder ab 1949 in der DDR verführt und was davon übrig blieb, wissen wir ja.
Noch einmal, jeder entscheidet natürlich für sich, ob er sich diesem Experiment mit der Spritze aussetzen möchte. Ich warne nur davor, sicherlich mit diesem Lied sehr ernsthaft und direkt.
Aber auch wer geimpft ist, hat die Chance zum lebendigen G´TT und zum MESSIAS – JESUS-JESHUA- umzukehren. Natürlich kann der HERR dann auch diesen giftigen Impfstoff rückgängig machen, wenn man mit einem demütigen, aufrichtigen Herzen zu IHM kommt. Oft macht man Dinge auch aus Unwissenheit oder weil man vertraute.

Doch dieser Regierung in Deutschland kann man leider nicht mehr vertrauen, sie regiert sich nur noch selber und ist den Eliten der Welt unterwürfig.
Mein KÖNIG aber ist der HERR, der alles erschuf und diese Welt in SEINER Hand hat.
Wir befinden uns jetzt sicherlich in ähnlicher Weise wie vor Noahs Zeiten. Sie hatten mindestens 100 Jahre Zeit zur Umkehr zu G´TT, solange Noah an das Schiff arbeitete. Doch sie lästerten weiter, denn die Gebote G´TTES waren für sie nur Rauch und Schall. Sie frönten ihrem eigenen Lustprinzip, ließen sich nicht warnen. Doch dann war die Tür der Arche von G´TT selbst geschlossen worden und es gab keine Rettung mehr. Damals wurden vor der Sintflut nur 8 Leute gerettet, Noah und seine Familie.
Jetzt stehen wir wieder vor einer großen Wende, denn wer nicht umkehrt zu dem HERRN, schlägt sich selbst die Tür zu G´TT zu. G´TT schenkte aber immer Zeit, sich zu IHM zu bekehren, auch dann über 2000 Jahre lang bis jetzt als ER SEINEN SOHN sandte. Noch ist Gnadenzeit, Zeit zur Umkehr. Ich glaube aber, dass der HERR die Türe nicht ewig auflässt, sondern wie zu Noahs Zeit sie wieder von außen selbst schließt, schlimmer noch: G´TT wird viele Menschen mit einem Irrgeist dahingeben. Das ist dann das Gericht G´TTES. Wohl dem, der in JESUS-Arche sitzt.
Schon jetzt sieht man die Auswirkung von Verwirrung und Verblendung, denn man möchte einen transvirtuellen Menschen produzieren in einer totalen digitalen Welt. Darum muss es den Great-Reset geben, um eine neue Weltordnung zu installieren mit einem neuen Menschen.
Doch das wird der HERR für die Seinen verhindern und bewahren, all diejenigen, die an IHN glauben.
Das ist kein Aussortieren, der eine darf, der andere nicht, sondern bei G´TT wird es nur Freiwillige geben.
Ich bin der Meinung, wer sich nicht dieser Spritze ausliefert, wird sicherlich Schwierigkeiten bekommen, aber ist gehorsam zu G´TT. Die Spritze bzw. das Impfexperiment ist ein Eingriff in die Schöpfung G`TTES.
Wer das anders sieht, ist mir zwar nicht gleichgültig, aber ich akzeptiere in trauriger Weise diese Meinung.
Der MESSIAS kommt bald und da gibt es kein „Corona“ und diesen Impfzirkus mehr.
Und die Lüge vom Klimawandel wird dann auch noch aufgedeckt und vernichtet! 😉 Aber das ist jetzt ein anderes Thema….

Wenn ihr also mein Lied anhört, lasst den Inhalt der Aussage in euer Herz hinein.
Der HERR möchte euch gerne aufrütteln und die Wahrheit zeigen!
Ich werde niemals diskriminieren, aber signalisieren! Was ich schreibe, das kommt aus der Sorge heraus, weil sich so viele Menschen weltweit wieder verführen lassen und schon verführt wurden.
Zur Erinnerung: Auch 1933 ging es mit einem Impfgeschehen und einem „Gesundheitsermächtigungsgesetz “los. Auch1933 wurde eine Propagandadimension erreicht, die Millionen von Millionen Menschen tötete und darunter Millionen jüdische Menschen abgeschlachtet wurden. Vergesst das niemals!
In der DDR ging es dann weiter mit Staatspropaganda, Lügen und Menschenrechtsverachtung.
Heute lockt man mit einer Bratwurst zur Impfung und in der DDR lockte man zum 1. Mai mit einer Bockwurst.

Ich schüttele immer besorgt und traurig den Kopf, wie leicht sich doch der Mensch immer wieder und immer wieder manipulieren lässt.
Gerade eben habe ich gelesen, dass es von unserer „Regierungselite“ angedacht wurde und sicherlich ausgeführt wird, dass Nichtgeimpfte keine Konzerte, Gaststätten besuchen dürfen. Dann wird ihnen womöglich auch das Einkaufen von Lebensmittel verboten. Müssen dann Ungeimpfte ein Zeichen öffentlich tragen, dass sie sich nicht spritzen lassen? Ausgrenzungen bis zum Genozid???????

Das erkläre mir einer mal bitte, was das mit Wohlwollen und Sorge einer Regierung zu seinem Volk zu tun haben soll.
Manchmal denke ich, ist das schon die Vorbereitung zum Malzeichen 666? Die Spritze ist es sicherlich noch nicht, aber die Hürde dieses Malzeichen an Stirn und Hand implantieren zu lassen, ist dann nur noch ein kleiner Hüpfer entfernt!

Noch einmal: Vertraut dem HERRN, der Himmel und Erde gemacht hat, der auch dich, mich wollte und uns mit einem sehr guten Immunsystem ausrüstete. ER, der genau weiß, was wir brauchen.
Das soll uns natürlich nicht leichtsinnig machen, aber vertrauensvoll auf IHN aufsehen lassen. 
Wenn wir nah an SEINEM VATERHERZEN sind, dann wird ER uns anleiten und durch SEINEN HEILIGEN GEIST so lenken, dass wir uns richtig entscheiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s